Welttiertag
Charity-Aktion bei
Spenden

Öffentlichkeitsarbeit

Tierliebe mit Herz und Verstand

Fachwissen ist für den Schutz von Tieren elementar. Aus diesem Grund verarbeiten die Tierschutzprofis der SUST ihr Fachwissen und ihre langjährigen Erfahrungen im Umgang mit Heimtieren laufend in der Informationsreihe «Tierschutz durch richtiges Handeln». In diesen kostenlosen Broschüren finden Tierhalter und Tierfreunde wichtige Tipps und Tricks rund um Haltung, Schutz und Pflege unserer vierbeinigen Freunde. Diese Informationsbroschüren und -kampagnen finden in der Schweiz guten Absatz, werden aber auch im Ausland geschätzt: Das Kinderbüchlein zum richtigen Umgang mit Hund und Katze „mein Freund Labus“ wurde zum Beispiel auf ungarisch, arabisch, rumänisch, georgisch, thailändisch, spanisch und viele andere Sprachen übersetzt und wird oft im Schulunterricht eingesetzt. Auch viele andere SUST-Broschüren sind in mehreren Sprachen erhältlich.

Die SUST bietet regelmässig öffentliche Weiterbildungen für Tierhalter und Tierfreunde an und führt Informations- und Medienkampagnen zu wichtigen Themen durch: Katzenkastrationen, Sommerhitze im Fahrzeug und richtiges Schenken zu Weihnachten sind nur einige dieser Themen.

zurück

Tierfreunde werden aktiv mit Plakaten, die Tieren helfen

April 2015

Tierfreunde werden aktiv mit Plakaten, die Tieren helfen Mit einer grossen Plakat-und Flyer-Aktion macht die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz auf das alljährlich wiederkehrende Problem aufmerksam: Panisch hechelnde Hunde, die in parkenden Autos zu sehen sind. Manchmal mit einem gut gemeinten kleinen Fensterschlitz, der Luft spenden soll, leider aber nichts bewirkt. In parkenden Autos eingesperrte Hunde können innert kürzester Zeit einen tödlichen Hitzschlag erleiden. Jeder kann helfen, Leben zu retten: Der Plakat- und Flyer-Kampagne der SUST haben sich unzählige Betriebe, wie Restaurants, Einkaufszentren, Schwimmbäder und Sportanlagen mit offenen Parkplätzen angeschlossen und platzieren die SUST-Plakate in ihren Schaufenstern, am schwarzen Brett und übernehmen sogar die Verteilung an die eigene Kundschaft. Wir danken all' diesen engagierten Tierfreunden herzlich für ihren Einsatz, mit dem sie Leben retten können!

Land:
  • Schweiz
5 Säulen:
  • Aufklärung und Information
Tierfreunde werden aktiv mit Plakaten, die Tieren helfen
nach oben