Welttiertag
Charity-Aktion bei
Spenden

Öffentlichkeitsarbeit

Tierliebe mit Herz und Verstand

Fachwissen ist für den Schutz von Tieren elementar. Aus diesem Grund verarbeiten die Tierschutzprofis der SUST ihr Fachwissen und ihre langjährigen Erfahrungen im Umgang mit Heimtieren laufend in der Informationsreihe «Tierschutz durch richtiges Handeln». In diesen kostenlosen Broschüren finden Tierhalter und Tierfreunde wichtige Tipps und Tricks rund um Haltung, Schutz und Pflege unserer vierbeinigen Freunde. Diese Informationsbroschüren und -kampagnen finden in der Schweiz guten Absatz, werden aber auch im Ausland geschätzt: Das Kinderbüchlein zum richtigen Umgang mit Hund und Katze „mein Freund Labus“ wurde zum Beispiel auf ungarisch, arabisch, rumänisch, georgisch, thailändisch, spanisch und viele andere Sprachen übersetzt und wird oft im Schulunterricht eingesetzt. Auch viele andere SUST-Broschüren sind in mehreren Sprachen erhältlich.

Die SUST bietet regelmässig öffentliche Weiterbildungen für Tierhalter und Tierfreunde an und führt Informations- und Medienkampagnen zu wichtigen Themen durch: Katzenkastrationen, Sommerhitze im Fahrzeug und richtiges Schenken zu Weihnachten sind nur einige dieser Themen.

zurück

Zum internationalen Tag der Katze

Noch immer haben Katzen auf unserem Planeten vielerorts keinen hohen Stellenwert. Sie sind einfach und günstig zu erwerben und haben dadurch in den Augen vieler keinen grossen Wert. Entsprechend schlecht werden sie häufig behandelt.

Anlässlich des heutigen Welt-Katzen-Tages möchten wir deshalb wieder einmal auf die unzähligen Katzen aufmerksam machen, die tagtäglich auf der ganzen Welt durch Menschen zu Schaden kommen - sei es durch Unachtsamkeit, Gleichgültigkeit, Unwissenheit aber auch Boshaftigkeit.

Letzteres war hier der Fall. Dieser samtpfotigen Schönheit wurden die Hinterbeine so eng zusammengebunden, dass sich die Fesseln tief ins Fleisch und bis auf die Knochen eingruben. Das arme Tier musste unsägliche Schmerzen, Angst und Stress erlitten haben, bis es im SUST-Tierwaisenhsoptial in Galati (RO) Hilfe erhielt.

Zurzeit ist sie nicht gut auf Menschen zu sprechen und das kann ihr wohl keiner verübeln. Doch mit viel Verständnis, Feingefühl und Liebe wird sich auch dieses arme Geschöpf von seinem traumatischen Erlebnis erholen.

Bitte unterstützen Sie uns, damit wir auch weiterhin Tieren in Not helfen können - herzlichen Dank!

Land:
  • Rumänien
5 Säulen:
  • Soforthilfe
  • Aufklärung und Information
Zum internationalen Tag der Katze
nach oben