20 Jahre SUST - Feiern Sie mit uns
20 Jahre SUST - Feiern Sie mit uns

Tierschutz-Markt

Die Susy Utzinger Stiftung feiert ihr 20-jähriges Bestehen mit einem Indoor-Tierschutz-Markt für kleine und grosse Tierfreunde

Ihren 20. Geburtstag nimmt die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz zum Anlass, gemeinsam mit ihren Partnerorganisationen einen bunten Indoor-Markt rund ums Thema Tiere und Tierschutz zu veranstalten. Alle Tierfreunde sind herzlich dazu eingeladen, an rund 40 Ständen nach Herzenslust zu stöbern, sich zu informieren und zusammen mit der SUST ihre langjährige und erfolgreiche Tierschutzarbeit zu feiern. Nebst einem Unterhaltungsprogramm mit Tombola, Flohmarkt und verschiedenen spannenden Vorträgen kommen auch die kleinen Tierfreunde nicht zu kurz. Und fürs leibliche Wohl ist natürlich ebenfalls gesorgt.

Wann?     26. Januar 2020
Wo?         Bühler Areal, Mülau 12-18, Winterthur Sennhof
Zeit?         10:00 – 16:00 Uhr

Folgende Organisationen berichten von ihrem Tierschutzalltag und ihrer Arbeit und verkaufen diverse Artikel zu Gunsten des Tierschutzes:

Igelzentrum Zürich
Eichhörnchennotruf Bülach
SSF Fledermausschutz
Fischwissen
Fair-Fish
Ocean Care
Grosstierrettungsdienst
Klinik Rhenus & Klinik ACR
Papageienhof / Büsihof
Monika Fasnacht-Hundeschule
Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz
Ponyhof HOPE
Kompanima / VATS & Kids
TierRettungsDienst
Tierheim Pfötli
SIGS Schildkröten IG
Congohounds und Certodog
Gnadenhof Luna
Tierheim an der Ron
Stiftung für das Tier im Recht
Redog
Animal Free Research
Wildkatzenstation
KYMA
Cowpassion
Nagerstation Obfelden
Jane Goodall Institut Switzerland

Zusätzlich:
Grosse Tombola & Tierschutz-Flohmarkt
Tattoo-Stand: Tätowierstube Rabenschwarz
Vegane Verpflegung: Mampf-Chlapf & Vegan Food Truck
Kaffee-Bar: Henauer Kaffee

Während des ganzen Marktes halten die verschiedenen Organisationen Vorträge über ihre Tierschutzarbeit.

Aktivitäten

zurück

Tierschutz-Markt am Sonntag, 26.1.2020

Club der Rattenfreunde CH

Auch der Club der Rattenfreunde CH stellt sich und seine Arbeit vor am Tierschutz-Markt:

"Der Tierschutzmarkt der Susy Utzinger Stiftung bietet dem Club der Rattenfreunde die aussergewöhnliche Möglichkeit, die tierschutzinteressierte Bevölkerung in einem ganz speziellen Ambiente über eine optimale Rattenhaltung aufzuklären.
Bei uns am Stand können Sie sich eindecken mit dem Leitfaden zur optimalen Rattenhaltung, Frotteetüchern, Capes, Kuschels für Ratten, Gläser für Rattensnacks- und Futter, T-Shirts und Jacken sowie selbstgemachte Rattensnacks. Wir freuen uns über zahlreichen Besuch»

Die Arbeit des Clubs der Rattenfreunde CH: www.rattenclub.ch

Unsere Vereinigung ist eine Interessengemeinschaft von TierschützerInnen, die sich seit 25 Jahren als RattenfreundInnen speziell für den Schutz der Ratten engagieren – sei es für Wild-, Labor- oder Heimtierratten. Wir haben die Ratten in den Mittelpunkt unserer Arbeit gestellt, um ihre Interessen zu vertreten. In diesem Sinne werben wir beispielsweise nicht für die Haltung von Ratten als Heimtiere, da unserer Meinung nach eine wirklich artgerechte Haltung dieser Tiere nicht möglich ist. Dies ist auch einer der Gründe, weshalb wir Ratten nicht züchten. Wir versuchen, die vielen heimatlosen und bedürftigen Ratten, die immer wieder bei Tierhaltern geboren werden, an gute Plätze zu vermitteln.
Dabei möchten wir auch der Öffentlichkeit Gelegenheit bieten, Ratten kennenzulernen, denn so können unbegründete Berührungsängste und Vorurteile gegenüber diesen interessanten, lernfähigen und reinlichen Tieren abgebaut werden.

Unsere Hauptanliegen:
- Aufklärung : Aufklärung über die Bedürfnisse der Ratten
- Rattenrechte: Forderung einer Rattenhaltung im Heim-, Zucht- und Laborbereich, welche den Bedürfnissen der Tiere bestmöglich Rechnung trägt
- Rat und Hilfe: Rat & Hilfe bei Problemen mit Ratten
- Engagement: Engagement gegen die Zucht von Ratten und den Handel mit ihnen
- Vermittlung: Vermittlung von obdachlosen Ratten
- Erfahrungsaustausch: Erfahrungsaustausch unter Rattenfreunden
- Tierversuche: Engagement gegen Tierversuche
- Öffentlichkeitsarbeit: Öffentlichkeitsarbeit über die Medien und über eigene Publikationen
- Veranstaltungen: Veranstaltungen (Vorträge, Infostände usw.)

Tierschutz-Markt am Sonntag, 26.1.2020
nach oben