Welttiertag
Charity-Aktion bei
Spenden

SUST-Tierwaisen-Hospitäler

SUST-Tierwaisen-Hospitäler (SUST-Orphan Animal Hospitals OAH)

In vielen Ländern leben unzählige herrenlose Tiere auf der Strasse. Viele dieser Hunde und Katzen wurden ausgesetzt oder bereits als Streuner geboren. Das Leben auf der Strasse ist gefährlich und entbehrungsreich. Verletzte und kranke Tiere haben in der Regel keine Chance, zu überleben und verenden meistens qualvoll und alleine auf der Strasse. Häufig mangelt es in solchen Fällen nicht an der Hilfsbereitschaft tierlieber Menschen, sondern an deren finanziellen Mittel, Strassentiere von einem Tierarzt behandeln zu lassen.
 
Damit auch diese Tiere in der Not Hilfe erhalten, rief die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz die SUST-Tierwaisen-Hospitäler ins Leben.
 
Zur Zeit gibt es je eine dieser Institutionen in
 
- Galati, Rumänien
- Bukarest, Rumänien
- Hurghada, Ägypten
- Bello Horizonte, Peru
 
Seit ihrer Eröffnung werden täglich verunfallte und kranke Tiere in die SUST-Tierwaisen-Hospitäler eingeliefert, wo sie fachmännisch versorgt und gepflegt werden. Sind die Tiere nach ihrer Genesung gesund und stark genug, um sich auf der Strasse behaupten zu können, werden sie wieder in ihr Revier entlassen. Besondere Sorgenkinder werden nach Möglichkeit in Tierheimen untergebracht. Erfreulicherweise können auch laufend neue Lebensplätze für Patienten gefunden werden.
 
Die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz finanziert die Tierarztkosten, Klinik-Einrichtung, Medikamente, Operationen, Therapien, Futter und Pflege in den Tierwaisen-Hospitälern. Oftmals finanziert die SUST auch den Bau der entsprechenden Klinik.
 
Die Aktivitäten der Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz werden ausschliesslich durch Spenden und Legate finanziert (keine Unterstützung durch die öffentliche Hand).
 

 
 

zurück

SUST-Tierwaisenhospital Hurghada (English follows German)

Dezember 2018

So auch dieser Fall: Diese arme Strassenhündin wurde von einem Auto angefahren, wobei sie sich die Hüfte brach. Nach der erfolgreichen Operation im SUST-Tierwaisenhospital versprachen die Finder, sich um die hübsche Streunerin zu kümmern, bis sie wieder ganz gesund sei. Was sie damit meinten, wurde erst nach ein paar Tagen klar, als die Hündin von lokalen Tierschützern auf der Strasse liegend gefunden wurde. Gemäss Zeugen lag sie dort schon ein paar Tage, ohne sich zu bewegen. Jetzt ist die Maus wieder in der Klinik, wo sie in einem sicheren Umfeld und unter den wachsamen Augen des Personals wieder auf die Beine kommen darf.

Bitte unterstützen Sie uns, damit wir weiterhin Tieren von der Strasse fachkundige Behandlungen angedeihen lassen können: https://www.susyutzinger.ch/spenden

 

SUST-Orphan Animal Hospital Hurghada

Some stories from our OAHs are really heartbreaking and sad. This is such a story.

This poor street dog was involved in a car accident and broke its hip. After the succesful surgery in the SUST-Orphan Animal Hospital she was taken back by her rescuers who promised to look after her until she would make a full recovery. But after a few days she was found back on the streets. She must have been laying at the very same spot for a few days, unable to move. Now she is back in the clinic where she can completely heal in safety under the attentive eyes of the hospital staff.

Please support us so that we can continue to help homeless animals from the street: https://www.susyutzinger.ch/spenden

Land:
  • Ägypten
5 Säulen:
  • Soforthilfe
SUST-Tierwaisenhospital Hurghada (English follows German)
nach oben