nach oben

Futter- und Materiallieferungen

Tierutensilien und Futter für Tierheime seit 2001

Tag für Tag geraten Tiere in Not - durch den Menschen verursacht, sowohl im Ausland als auch in der Schweiz. Die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz ist seit vielen Jahren unermüdlich im Einsatz, um Tierelend nachhaltig zu lindern.

Ein wichtiger Teil der Arbeit ist die Abgabe von gebrauchten Haustierutensilien. Ob Schlaf- und Transportkörbe, Näpfe, Tücher, Decken, Leinen, Halfter, aber auch Futter und vieles mehr: Vermeintlich alte Utensilien sind für viele Tierschutzorganisationen wertvolle Dinge, die sie sich schlicht nicht leisten können. Das Material wird von der Stiftung gesammelt, sortiert und gezielt an bedürftige Tierheime geliefert: Rund 80 Tonnen solcher Tierutensilien verlassen jährlich unser Materiallager.

Aktivitäten

zurück

Grossartige Spende von Fressnapf Schweiz

Januar 2018

Gleich 6 Paletten mit 180 Hunde- und Katzenbetten durften wir gestern von Fressnapf Schweiz entgegennehmen. Viele ehemalige Strassentiere werden nun zum ersten Mal in ihrem Leben überhaupt auf einem weichen Bettchen schlafen können: Es sind Momente, in denen einem das Herz aufgeht.

Unser herzlicher Dank geht an Fressnapf Schweiz: Ihre kontinuierliche Unterstützung hilft uns, Tierleid zu mindern.

Land:
  • Schweiz
5 Säulen:
  • Tierheimunterstützung
Grossartige Spende von Fressnapf Schweiz