de-CHen-USfr-FR
Spendenkonto: IBAN CH87 0900 0000 8466 6666 9
Spenden
Futterkonto

SUST-Wohltätigkeits-
hundemilitary 2022:
Zur Anmeldung

Aufklärung & Information: für Tierliebe mit Herz und Verstand

Viele Tiere leiden still und unbemerkt vor sich hin. Manchmal stecken böse Absichten oder Gleichgültigkeit dahinter, häufig aber auch einfach Unwissenheit. Aus diesem Grund setzt sich die SUST dafür ein, Informationen und Fachwissen an Tierhalter und Tierfreunde zu vermitteln und sie über aktuelle Problematiken aufzuklären.
 
Plakataktionen, Kampagnen und Ratgeber, die Tierfreunde über die Bedürfnisse und Rechte ihrer Heimtiere informieren, können in unserem Webshop kostenlos bestellt werden.
 
Ein spezielles SUST-Büchlein richtet sich an junge Leser: Es soll Kindern auf spielerische Weise das Wichtigste zur artgerechten Tierhaltung vermitteln und einen wertvollen Impuls für die Tierhaltung als Erwachsene geben. Dieses Büchlein ist in vielen Ländern und Sprachen erschienen und ist vielerorts fester Bestandteil des Schulunterrichts.
 
Die politische Arbeit, die Durchführung von Schulstunden und verschiedene Aufklärungs-Events der SUSt gehören ebenfalls in diesen Pfeiler.
 

Tierschutzvorträge

Susy Utzinger & ihr Team berichten aus ihrem Tierschutzalltag und zeigen Bilder aus den Projekten

Die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz ist seit bald 20 Jahren international aktiv. In dieser langen Zeit haben sich die Fachleute dieser Organisation ein breites Tierschutzfachwissen erarbeitet und international anerkannte, nachhaltige Projekte auf die Beine gestellt. In ihren gut besuchten Vorträgen berichtet die Geschäftsführerin der SUST, Susy Utzinger, mit spannenden Bildern und Filmen über den Weg vieler kleiner Tierschutzprojekte in die Professionalität, über andersartige Tierschutzsituationen im Ausland und über die verschiedenen Tierschutzunterstützungen in der Schweiz. Selbstverständlich finden auch Anekdoten aus dem Alltag der Tierschützerin ihren Platz.

Gerne bieten wir auch Ihnen die Gelegenheit, einen solchen Bild-/Film-Vortrag für einen Anlass zu buchen: Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie einen Vortrag wünschen und teilen Sie uns Ort, Datum, Uhrzeit und gewünschte Dauer mit. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

 
Die Aktivitäten der Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz werden ausschliesslich durch Spenden und Legate finanziert (keine Unterstützung durch die öffentliche Hand).

Aktivitäten

zurück

SUST-Hilfe für rumänische Arbeitspferde

Februar 2014

Bei den eisigen Temperaturen, die momentan in Rumänien herrschen, sind die Pferdedecken aus unserem Materiallager eine besonders wertvolle Hilfe und bringen lebensrettende Hilfe für viele hart arbeitende Pferde. Unermüdlich fahren die Fachleute von Red Panda von Hof zu Hof, informieren Pferdehalter (und auch Hundehalter) über Verbesserungsmöglichkeiten ihrer Tierhaltung und passen dabei Pferdedecken für die Arbeitstiere an (und geben auch weiteres Material ab). Sie erklären, wie man die Decken anlegt und wie man die einzelnen Verschlüsse einsetzt - denn viele dieser Pferdehalter sehen zum ersten Mal eine echte Pferdedecke. Für viele dieser Tiere bringt ein gutes Halfter anstelle einer notdürftigen Strick- und Metall-Anbindekonstruktion sowie eine warme Pferdedecke unglaubliche Erleichterung. Auch Pferdegespanne im Einsatz werden auf der Strasse angehalten, informiert und beschenkt. Ein Auszug aus dem Bericht unserer Kontaktperson vor Ort, Raluca Simion von Red Panda: "...Pictures speak for themselves. Most of the horses did not have anything on them, some of the horses had some improvised blankets. Needless to say how much your help was needed and appreciated! Next week we will go to a different location with the remaining horses, today we had to finish cause it was dark and freezing...." Übersetzung "...Die Bilder sprechen für sich selber. Die meisten der Pferde hatten gar keine Decke, einige von ihnen wurden mit improvisierten Tüchern gegen die Kälte geschützt. Es ist überflüssig zu erwähnen, wie dringend unsere Hilfe benötigt und wie sehr sie geschätzt wurde. Nächste Woche werden wir in eine weitere Ortschaft gehen - für heute mussten wir aufgrund der Kälte und der Dunkelheit aufhören..." 70 Tonnen Material und Futter konnten wir 2013 an Tierheime in der Schweiz und im Ausland abgeben. 2014 werden es wohl noch mehr werden. Wir geben unsere Materialspenden an ausgesuchte Tierschutzprojekte ab, die wir persönlich kennen und mit denen wir in engem Kontakt stehen und an deren Aufbau und Optimierung wir mitarbeiten. So stellen wir sicher, dass Ihre Materialspenden an den richtigen Ort gelangen und optimal eingesetzt werden. Wollen auch Sie unsere Tierschutzarbeit in der Schweiz und im Ausland unterstützen?

Land:
  • Rumänien
5 Säulen:
  • Soforthilfe
SUST-Hilfe für rumänische Arbeitspferde
nach oben