20 Jahre SUST
20 Jahre SUST
Spendenkonto: PC 84-666 666-9
Spenden
Futterkonto

Online-Tierschutz
-Marktplatz
Zum Marktplatz

SUST-Tierwaisenhospital Bukarest

Zuflucht und tierärztliche Versorgung für Strassentiere in Bukarest, Rumänien

Unzählige Hunde und Katzen leben in rumänischen Städten auf der Strasse. Täglich werden viele von ihnen ausgesetzt, verletzt, verunfallen und/oder erkranken – die meisten von ihnen sterben ohne Hilfe elend (Passanten bringen solche Tiere in Not üblicherweise aus Angst vor den hohen Kosten nicht zum Tierarzt).

Rettung und die dringend nötige tierärztliche Versorgung erhalten sie in Rumänien nun in den Städten Galati und Bukarest in den Orphan Animal Hospitals der Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz: Strassenhunde und –katzen (und viele andere Tierarten) finden hier Zuflucht und veterinärmedizinische Betreuung. Zusätzlich werden laufend Kastrationen für Hunde und Katzen durchgeführt. Die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz organisiert und finanziert das Orphan Animal Hospital in Bukarest und kommt auf für die Tierarztkosten, finanziert Medikamente, Operationen, Therapien und Pflege.

zurück

Star: Der Name ist Programm

Als die kleine Star auf den Strassen von Bukarest (RO) gefunden wurde, hatte niemand grosse Hoffnung, dass sie überleben würde. Es wurde zur Euthanasie geraten, da sie zu Beginnn fast vollständig gelähmt war. Auch als es ihr etwas besser ging, waren die Prognosen nicht allzu gut. Denn wer will schon eine Katze adoptieren, die nicht selbständig Urin absetzen kann? Doch Star hat es allen gezeigt: Mit Hilfe der fachkundigen Tierärzte des SUST-Tierwaisenhospitals@Greenvet Care hat sie alle verfügbaren Kräfte mobilisiert und sich vollkommen erholt. Star wurde heute aus der Klinik enlassen: Was für ein wunderbares Happy End!

Star: Der Name ist Programm
nach oben