de-CHen-US
Spendenkonto: PC 84-666 666-9
Spenden
Futterkonto

Arbeitseinsätze in Tierheimen

Wenn Tierheime Hilfe brauchen, ist die SUST für sie da

Während Tierheime und Gnadenhöfe in der ganzen Schweiz täglich um ihr Bestehen kämpfen und sich um die aufwändige Pflege ihrer Waisentiere kümmern, kann es geschehen, dass wichtige Punkte in ihrem Tierheimalltag vernachlässigt werden.

Die Tierheim-Unterstützung durch die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz hilft seit dem Jahr 2000 dort weiter, wo Tierheime an ihre Grenzen stossen: Es gehört zur täglichen Arbeit der SUST-Fachleute, Einsatztage in Tierheimen durchzuführen, in denen Teams der SUST längst fällige Arbeiten anpacken, Tierheim-Einrichtungen baulich zu verändern oder zu ergänzen, Tierheim-Abläufe zu reorganisieren, Handwerkerarbeiten zu koordinieren (und deren Kosten zu übernehmen) und Tierfutter, Tierheimutensilien und Baumaterialien in Tierheim in der ganzen Schweiz zu liefern.

Hier setzen TierschutzhelferInnen ihre Freizeit, ihr Fachwissen und ihre Kraft zu Gunsten von heimatlosen Tieren kostenlos ein.

 

 

Arbeitseinsätze in Tierheimen

zurück

Die SUST in Ungarn

Stetig wachsender Tierschutzerfolg seit 2002

Seit 2002 unterstützt die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz Tierheime und Tierschutzorganisationen in Ungarn - und laufend kommen neue Projekte und Partner-Tierheime dazu. Auf dieser Ungarn-Karte sehen Sie die von der SUST unterstützten Tierschutz-Projekte.

Auch hier baut diese Tierschutzarbeit auf vier Pfeilern auf:

1. Tierheimunterstützung: Hilfe zur Selbsthilfe

Die SUST plant und führt Tierheimoptimierungen durch, finanziert Tierfutter, führt Arbeitswochen durch, liefert paletteweise Hilfsgüter (Tierutensilien), finanziert und führt Umbauten durch

2. Kastrationsaktionen: Das Tier-Elend bremsen

Gemeinsam mit ihren Partnerprojekten und -tierärzten in Ungarn führt die SUST ausgedehnte Kastrationsaktionen durch und finanziert diese Operationen.

3. Aus- und Weiterbildung von Fachkräften: Das Problem wird an der Wurzel gepackt

Gemeinsam mit ihren Partnern plant und führt die SUST Tierärztetrainings und Tierschützer-Seminare in Ungarn durch.

4. Aufklärung der Bevölkerung: Tierliebe mit Herz und Verstand

Auch auf ungarisch bestehen die Informationsbroschüren, Kinderbüchlein und Plakatkampagnen der SUST.

Diese vier Pfeiler basieren auf der Soforthilfe für Tiere in Not: Neben dem SUST Tierwaisen-Hospital in Budapest, finanziert die SUST Notfallfutterlieferungen und diverses Material.

--> Hier erfahren Sie mehr über die Arbeit der Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz: www.susyutzinger.ch

--> Bitte unterstützen Sie unsere Tierschutzarbeit mit einer Spende - damit wir auch in Zukunft den Tieren helfen können: www.susyutzinger.ch/spenden

Land:
  • Spanien
5 Säulen:
  • Tierheimunterstützung
  • Kastrationsaktionen
  • Aufklärung und Information
Die SUST in Ungarn
nach oben