EasyDNNmaps

Suche

Aktivitäten

zurück

Ein weiterer Fall im SUST-TIerwaisen-Hospital Galati

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes wurde eine kleine alte Hündin verlassen aufgefunden, die chaotisch herumlief. 
Sie hatte einen sehr grossen Leistenbruch, der eine sofortige medizinische Versorgung nötig machte. Sie bekam sie im Tierwaisen-Hospital. 
Leider sind solche Fälle hier immer häufiger anzutreffen. Die Menschen neigen dazu, ihre Tiere zu entsorgen, wenn sie krank oder alt werden; das ist das Leben, dem sie sich stellen müssen, wenn etwas mit ihnen nicht stimmt.
Glücklicherweise ist für diese alte Lady alles gut gelaufen. Sie freut sich auf ein Leben ohne Schmerzen.

Die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz finanziert Tierarztkosten, Klinikausstattung, Medikamente, Operationen, Therapien, Futter und Pflege in den fünf Tierwaisen-Hospitälern.

Land:
  • Rumänien
5 Säulen:
  • Soforthilfe
Ein weiterer Fall im SUST-TIerwaisen-Hospital Galati
nach oben