nach oben
Welttiertag
Charity-Aktion bei
Spenden

EasyDNNmaps

Suche

Aktivitäten

zurück

Trainee-Programm für junge Tierärzte der SUST und Kompanima

Ein Bericht von Tierärztin med. vet. Gina Steiner, die sich aktuell im Praktikum im SUST-Tierwaisenhospital in Bukarest, Rumänien, befindet

„Ich bin für 3 Wochen hier in Bukarest & näherer Umgebung und erlebe tagtäglich den Arbeitsalltag der SUST-Tierärztin Dr. Irina Corbu. Jeden Tag aufs neue werden Katzen wie Hunde kastriert und normale Sprechstunden abgehalten. Hier kann ich alle wichtigen Fertigkeiten für die praktische Tätigkeit als Tierarzt im Tierschutzeinsatz lernen. Dazu gehören unter anderem: die gängigen Kastrationstechniken zu festigen, Anästhetika und Medikamente kennenzulernen und wie man trotz mangelnder Materialien die Hygienestandards einhalten kann. Die Idee des Praktikums ist es, dass man zukünftig als Tierarzt in Tierschutzeinsätzen im In- und Ausland einsetzbar ist. Ich bin der SUST und Kompanima sehr dankbar für dieses Angebot."

Tiergerechtes Operationstraining für junge Tierärzte

Verwilderte Katzen und Hunde im In- und Ausland zu kastrieren ist eine äusserst wichtige Tierschutzleistung. Für viele junge TierärztInnen scheint dies die ideale Möglichkeit zu sein, praktisch am Tier lernen zu können. Es ist jedoch fragwürdig, wenn ungenügend ausgebildete Anfänger an notleidenden Tieren Handlungen vornehmen, welche sie noch nicht wirklich beherrschen.

Viele junge TierärztInnen melden sich für Tierschutzeinsätze in der Hoffnung, praktisch am Tier arbeiten und lernen zu können. Es ist jedoch fragwürdig, wenn ungenügend ausgebildete Anfänger an notleidenden Tieren Handlungen vornehmen, welche sie noch nicht zur Genüge gelernt haben. Eine solide Ausbildung vor einem Tierschutzeinsatz ist auch für Tierärzte zwingend. In einem gemeinsamen Projekt bilden die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz und Kompanima diese Basis für Tierschutz-/Kastrationseinsätze im In- und Ausland.

Nebst einem theoretischen Einführungstag und praktischen Übungen bei Partner-Tierärzten in der Schweiz, bieten die Tierschutzorganisationen für ausgewählte Bewerberinnen auch begleitete Praktika in den SUST-Tierwaisen-Hospitälern an. 2017 werden voraussichtlich vier junge TierärztInnen von diesem Angebot profitieren können.

www.susyutzinger.ch
www.kompanima.ch

Land:
  • Rumänien
5 Säulen:
  • Aus- und Weiterbildung
Trainee-Programm für junge Tierärzte der SUST und Kompanima