Online-Tierschutz
-Marktplatz
Zum Marktplatz
Spendenkonto: IBAN CH87 0900 0000 8466 6666 9
Spenden
Futterkonto

Bild der Woche

zurück

Das Schicksal dieses Winzlings hat viele von euch beschäftigt

Deshalb hier ein kurzes Update: Es geht der Kleinen viel besser, wie ihr sehen könnt!

Als sie vor ein paar Tagen zu uns ins SUST-Tierwaisen-Hospital Galati kam, hatte sie Schmerzen, eine schwere Infektion und natürlich viele Parasiten.
Die Schmerzen konnten wir ihr nehmen, ebenso ist die Infektion abgeklungen. Sie ist immer noch in Behandlung und wird leider nicht um eine Operation herumkommen. Aber zum Glück wird sie wieder völlig gesund werden.

Sie ist eine Kämpferin - und übrigens auch eine Beisserin, aber trotzdem: Wir haben unser Herz an sie verloren. Danke für eure Unterstützung!

Bitte bleibt gesund!

--> Hier könnt ihr die Arbeit der SUST direkt unterstützen: www.susyutzinger.ch/Spenden

Das Schicksal dieses Winzlings hat viele von euch beschäftigt
nach oben