20 Jahre SUST
20 Jahre SUST
Spendenkonto: PC 84-666 666-9
Spenden
Futterkonto

Online-Tierschutz
-Marktplatz
Zum Marktplatz

Bild der Woche

zurück

Noch so klein! Und schon ausgesetzt vor dem SUST-Tierwaisen-Hospital...

In der Stadt Galati Rumänien müssen so viele Tiere grosses Leid erfahren. Statt sich für die Kastration zu entscheiden, den humanen Weg, um die stetig wachsende Zahl heimatloser Tiere zu verringern, beschliessen viele, sie einfach irgendwo und irgendwann abzuladen...
Dieser noch sehr junge Welpe wurde vor dem Tierheim und OAH der SUST ausgesetzt. Ein zweiter Welpe hat es leider nicht geschafft, er war bereits tot, gestorben an Hitze und Hunger. Die kleine Julia ist eine Kämpferin. Die MitarbeiterInnen des OAH tun alles dafür, sie grosszuziehen und eine gute Familie für sie zu finden.
Seit mehr als 4 Jahren führen wir kostenlose Kastrationen für Hunde und Katzen durch. Regelmässig gehen wir dafür auch in die Dörfer der Umgebung. Doch immer noch geschehen diese schrecklichen Dinge.
Aber wir geben nicht auf. Wir kastrieren, so viel wir nur können. Und die unerwünschten Welpen und Kätzchen ziehen wir auf, in unserem Hospital, unserem Tierheim und unseren privaten Wohnungen.
Julia ist eine davon. Dass sie eine Chance hat, ist euch zu verdanken, eurem Vertrauen und eurer Unterstützung. MERCI, immer wieder!

Noch so klein! Und schon ausgesetzt vor dem SUST-Tierwaisen-Hospital...
nach oben