Spendenkonto: IBAN CH87 0900 0000 8466 6666 9
Spenden
Futterkonto

Text/HTML

Crowdfunding

Crowdfunding: Wiederaufbau vom Tierheim Druzhok (UI)

Wiederaufbau Tierheim Druzhok Beliy Klyk, in Bezruky bei Charkiw, Ukraine

Erfolgreich finanziert! Herzlichen Dank an alle Unterstützer! 

An den Folgen des Kriegs in der Ukraine leiden nicht nur Menschen, sondern auch Tiere. Mehrere Millionen Ukrainer mussten das Land verlassen, um dem Krieg zu entkommen, viele von ihnen mussten dabei leider ihre Haustiere zurücklassen. Einige von ihnen werden von Freiwilligen betreut oder werden in Kleinst-Heimen aufgenommen. Eines davon ist das Mini-Tierheim von Olga Bondarenko, in dem 37 Hunde und 25 Katzen untergebracht sind, die in und um Charkiv während der Evakuierung ausgesetzt wurden.

Während des wiederholten Beschusses des Dorfes Bezruki, in dem sich das Tierheim befindet, wurde Olga, die Besitzerin des Tierheims, durch Granatsplitter verletzt und das Haus, in dem die Tiere leben, zerstört. Olga erlitt Verletzungen an Unterleib. Trotz Operationen erholt sie sich nur langsam, Teile ihres Darms liegen immer noch offen. Sie braucht weitere Operationen, um sich vollständig zu erholen. Trotzdem hat Olga ihre Tiere nicht im Stich gelassen und will sie retten. Wir helfen ihr dabei, mit diesem Crowdfunding. Helfen Sie mit?

Für Olgas Tiere wurde Platz gefunden im Mini-Tierheim "Chelkash" im Nachbardorf Rjavets bei Charkow. 15 von Olgas Hunden konnten bereit dorthin umziehen. Für die restlichen Tiere müssen Gehege und Umzäunungen gebaut werden.

Einen grossen Teil haben wir bereits selber aus dem SUST-Soforthilfe-Fonds beisteuern können.

Zusätzlich wollen wir die restlichen, benötigten CHF 3‘600.- mittels Crowdfunding finanzieren. Helfen Sie mit, den Tieren aus dem Tierheim in Bezruky eine neue Bleibe für den bevorstehenden Winter zu sichern.

Ziel: Bau von Umzäunungen und Zäunen zur Verlegung und Rettung einer Unterkunft aus dem Dorf Bezruky (Gebiet Charkiw, Ukraine), das durch Beschuss zerstört wurde.

Kosten: CHF 3‘600.-

Etappenziele: Immer wenn ein CHF 500.- Schritt geschafft ist, gilt der aktuelle Betrag als gesichert.
 
Zahlungen per Twint: Bitte verwenden Sie diesen Link und geben Sie bei der Bemerkung das Thema des Crowdfundings «Wiederaufbau Druzhok» an und ob Sie Ihren Namen publizieren möchten.

Banküberweisungen und Zahlungen per TWINT werden erst nach Prüfung des Eingangs der Zahlung im Fortschritt angezeigt. Kreditkartenzahlungen werden sofort berücksichtigt.

Die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz ist von den Steuern befreit. Sie können Ihre Zuwendungen (je nach kantonalem Steuergesetz) teilweise oder sogar ganz von der Steuer abziehen. Auch einige Finanzämter in Deutschland anerkennen Spenden an unsere Stiftung, so dass diese ebenfalls von den Steuern abgezogen werden können.

Crowdfunding: Wiederaufbau vom Tierheim Druzhok (UI)
Goodies
Jetzt spenden!

Goodies - Wähle als Dank ein Goody

CHF 20 - Dankesbericht
Alle Unterstützer erhalten per E-Mail einen Dankesbericht mit Bildern aus dem neuen Tierheim von Olga Bondarenko.

CHF 100 - Spenden-Urkunde
Sie erhalten eine persönliche Spenden-Urkunde für Ihre grosszügige Spende.

CHF 200 - SUST-Akademie
Besuchen Sie kostenlos eine Weiterbildung nach Wahl an der SUST-Akademie im Semester 2022/2023. Detaillierte Informationen zum Weiterbildungs-Angebot finden Sie auf www.susyutzinger.ch/SUST-Akademie

CHF 350 - Buch "Heimatlos"
Sie erhalten das Buch "Heimatlos" von Susy Utzinger mit einer persönlichen Widmung.

CHF 1'000 - VORTRAG IN KOLLBRUNN
Wir empfangen Sie in unserer Tierschutzzentrale in Kollbrunn und präsentieren persönlich die Projekte der SUST. Sie erhalten einen detaillierten Einblick in den Tierschützeralltag. Interessierte Bekannte, Freunde und Familie sind sind herzlich willkommen!

Jetzt Spenden!

Backers

nach oben