Welttiertag
Charity-Aktion bei
Spenden

YouTube News

zurück

Die SUST-Kittenstation: Ein sicherer Hafen für die Kleinsten

Die SUST-Kittenstation: Ein sicherer Hafen für die KleinstenDie SUST-Kittenstation: Ein sicherer Hafen für die Kleinsten Täglich werden in Rumänien unzählige Katzenwelpen ausgesetzt und sich selber überlassen. Auf der Strasse stehen die Überlebenschancen für junge Katzen schlecht: Nebst den Gefahren im Strassenverkehr drohen ihnen auch Krankheiten und der Tod durch Menschen oder streunende Tiere. In den Tierwaisenhospitälern der Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz erhalten sie die überlebenswichtigen tierärztlichen Behandlungen. Unzählige Kitten konnten bereits gerettet, gesundgepflegt und an gute neue Plätze vermittelt werden. Jährlich werden in den SUST-Tierwaisenhospitälern mehrere tausend Tiere kastriert um der Überpopulation tiergerecht und nachhaltig entgegenzuwirken. Diejenigen Jungtiere, die noch nicht von den nachhaltligen Auswirkungen dieser Massnahmen profitieren können, finden Unterschlupf in der neu erbauten Kittenstation, die dank einem Crowdfnding realisiert werden konnte. Die Projekte der SUST werden ausschliesslich durch Spenden und Legate finanziert. Die Stiftung erhält keine Unterstützung durch die öffentlich Hand. Bitte helfen Sie uns mit einer Spende! Herzlichen Dank! SUST-Spendenseite: https://www.susyutzinger.ch/spenden
nach oben