nach oben

YouTube News

zurück

Ein Stall für die Esel von Galati / A stable for Galati's donkeys

Ein Stall für die Esel von Galati / A stable for Galati's donkeysUnser Crowdfunding war erfolgreich und der Eselstall im rumänischen Galati nimmt Formen an Im Tierheimneubau der Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz „Help Labus“ in Galati, Rumänien, treffen immer wieder Anfragen für Esel in Not ein (erst kürzlich mussten die Tierheimmitarbeiter in Rumänien ausrücken, um eine ausgesetzte Eselin abzuholen, die irgendwo im Gelände ihr Fohlen zur Welt gebracht hatte). In Rumänien ist der Einsatz von Arbeitseseln noch Alltag und die Belastung und das Leid der Tiere entsprechend gross. Gerade im Herbst, wenn keine Feldarbeit mehr ansteht und die Fütterung der Tiere während des Winters Geld kosten würde, werden viele Esel und auch Pferde ausgesetzt. Einigen wenigen dieser Tiere in Not konnten wir Unterschlupf im Tierheim bieten. Unsere Eselgruppe zählt mittlerweile 5 Langohren (die neue Eselin mit ihrem Fohlen noch nicht eingerechnet). Nachdem die kleine Eselgruppe notdürftig untergebracht wurde, konnten sie nun ein neues Landstück, direkt angrenzend ans Tierheim beziehen. Rechtzeitig zum Herbstbeginn konnten wir mit Hilfe eines Crowdfundings die nötigen Spenden für einen Stall zusammenbringen. Der Stallbau geht nun zügig vorwärts und wird neugierig von den zukünftigen Stallbewohnern beobachtet. Vielen herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender, die dieses wichtige Projekt unterstützt und ermöglicht haben! Our crowdfunding was successful and the donkey stable in Galati, Romania is taking shape. In the new animal shelter of the Susy Utzinger Animal Welfare Foundation "Help Labus" in Galati, Romania, there are always requests for donkeys in need (only recently the employees of the animal shelter in Romania had to move out to pick up an abandoned donkey which gave birth to her foal somewhere in the country). In Romania, the use of working donkeys is still a part of everyday life and the stress and suffering of the animals is correspondingly high. Especially in autumn, when there is no more field work to do and the feeding of the animals during the winter would cost money, many donkeys and horses are abandoned. We were able to offer shelter to a few of these animals in need. Our donkey group counts meanwhile 5 long ears (the new donkey with her foal not yet included). After the small donkey group was accommodated makeshift, they could now move into a new piece of land, directly adjacent to the animal shelter. Just in time for the beginning of autumn we were able to raise the necessary donations for a stable with the help of a crowdfunding. The construction of the stable is now progressing rapidly and is being watched curiously by the future stable inhabitants. Many thanks to all donors who supported and made this important project possible!