20 ans SUST
20 ans SUST

EasyDNNmaps


Marché en faveur du
bien-être animal
Au marché

Chercher

Activités

rétour

Erfolg der Tierschützer in Ägypten: Katzenkastrationen in einigen Hotelanlagen

März 2013

Unzählige Katzen werden in den Hotels von Touristen gefüttert und vermehren sich endlos. Die unerwünschten Jungtiere werden auf grausame Art und Weise „entsorgt“, damit sie die Touristen nicht belästigen und Strand und Hotelanlage nicht verschmutzen. 10 lange Jahre intensiver Arbeit und viele Verhandlungen und Diskussionen mit den Managern der verschiedenen Hotels waren nötig, bis heute endlich die dringend nötigen Kastrationsaktionen durchgeführt werden dürfen. Die unermüdlichen TierschützerInnen des Bluemoon Animal Center fangen die Tiere in den Hotels ein und bringen sie in die Bluemoon Klinik. Dort werden sie untersucht, kastriert, gegen Parasiten behandelt und danach wieder in „ihrem“ Hotel freigelassen (dies alles ohne jegliche Kostenfolge für die Hotels!) Leider lassen erst wenige Hotels in Hurghada die TierschützerInnen diese wertvollen Aktionen zum Schutz der Hotelkatzen durchführen. Folgende Hotels erlauben den TierschützerInnen ihre Hotelkatzen zu behandeln und zu kastrieren: Hotel Arabia, Shedwan, Giftun, Bellavista, Jasmin, Aladin, Ali Baba Die anderen Hotels in Hurghada beseitigen ihre unerwünschten Jungtiere nach wie vor auf grausame Art und Weise

Pays:
  • Egypte
5 piliers:
  • Aide d'urgence
  • Campagnes de castrations
Erfolg der Tierschützer in Ägypten: Katzenkastrationen in einigen Hotelanlagen
vers le haut