Online-Tierschutz
-Marktplatz
Zum Marktplatz
Spendenkonto: IBAN CH87 0900 0000 8466 6666 9
Spenden
Futterkonto

Medienarbeit

Tierschutz durch Information

Um ihre Informationen möglichst weit zu streuen, betreibt die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz aktive Medienarbeit. Regelmässig werden zu aktuellen und tierschutz-relevanten Themen Medienmitteilungen verfasst und an die Medienschaffenden der Schweiz versandt. Auf diesem Weg erreichen wir zahlreiche Haushalte und Tierfreunde und können laufend auf aktuelle Themen aufmerksam machen. Durch die Veröffentlichung ihrer Beiträge und Füllerinserate in Zeitungen, Zeitschriften und auf Online-Portalen entstehend der Stiftung keine Kosten.

Die Tierschutzarbeit der SUST stösst auch bei den ausländischen Medien auf grosses Interesse. Die Auslandeinsätze der Stiftung werden immer wieder von Kamerateams und Journalisten begleitet, welche in den lokalen Medien über das SUST-Engagement berichten.

zurück

Achtung: Igel auf den Strassen

Nun sind bereits einige Igel aus ihrem Winterschlaf erwacht und machen sich bald mal auf Brautschau: In dieser Zeit sind sie aktiver als sonst, legen grosse Strecken zurück und überqueren auf ihrer Suche nach einem Partner oft auch Strassen. Während der Igel-Paarungszeit werden deshalb leider am meisten Igel überfahren.

Die Stacheltiere sind besonders in der Dämmerung aktiv und oft auch innerhalb von Dörfern und Städten: Bitte achtet nach Sonnenuntergang und nachts auf Igel und nehmt den Fuss vom Gaspedal! Natürlich dürft Ihr einem Igel auch über die Strasse helfen: Tragt ihn in seiner Laufrichtung über die Fahrbahn und setzt ihn in sicherer Entfernung ab.

Willst Du mehr über Igel erfahren? Oder Deinen Garten igelfreundlich anlegen?

Hier geht’s zum Igelzentrum: www.igelzentrum.ch

Land:
  • Schweiz
5 Säulen:
  • Aufklärung und Information
Achtung: Igel auf den Strassen
nach oben