nach oben
Jetzt online spenden und Tieren helfen !    ich möchte spenden

Tierschutz-Helfer

Die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz ist ununterbrochen aktiv: Mit professioneller Planung und packenden Einsätzen vor Ort unterstützt und fördert sie Tierheime im In-und Ausland. Diese Tierschutzarbeit wird hauptsächlich durch Spenden und Legate ermöglicht. Ein elementarer und unverzichtbarer Teil ist aber auch die unentgeldliche Mitarbeit von Fachleuten.

Die Einsatz-Teams der SUST verfügen über ein grosses Herz für Tiere, enorm viel Fachwissen und Erfahrungen im Tierschutzbereich und grenzenlosen Einsatzwillen: Tierleid, Schmutz, Arbeit unter extremen Bedingungen und unter Umständen auch Verletzungen gehören zum Alltag solcher Einsätze.

Haben Sie Interesse an einem Freiwilligen-Engagement bei der SUST?

Unerfahrene Helfer/innen begleiten uns auf Arbeitstage in der Schweiz. Bei diesen Arbeitstagen (jeweils am Wochenende, 1-2 Tage) erledigen diese Freiwilligen vor allem Arbeiten, für die die Tierheimmitarbeiter neben dem Tagesgeschäft keine Zeit finden. Oft handelt es sich bei diesen Arbeiten um Reinigungs-, Umbau oder Instandhaltungsarbeiten. Die direkte Arbeit am Tier wird dabei den anwesenden Fachpersonen überlassen. Diese Arbeitstage bieten eine gute Gelegenheit, sich gegenseitig und die Arbeitsweise der SUST kennenzulernen.  

Bestehen Interesse, Eignung und Engagement seitens der HelferInnen, gibt es allenfalls später auch die Möglichkeit, bei Tierschutzeinsätzen im Ausland dabei zu sein. Dieses Vorgehen hat sich bisher bewährt, weil es uns ein grosses Anliegen ist, aus der immer knapp bemessenen Zeit in unseren Auslandeinsätzen das Optimum für die Tiere herauszuholen, und das ist nur möglich, wenn ein Team einwandfrei harmoniert und entsprechendes Fachwissen vorhanden ist.

Bei Interesse senden Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen uns an: 052 202 69 69.

Adler Daniela

Adler Daniela

Ich unterstütze in meiner Freizeit die Aktionen und Einsätze der SUST mit meiner Fachkraft, weil Tiere schon immer meine grösste Leidenschaft waren. Aus diesem Grund setze ich mich in meiner Freizeit für Tiere ein. Die SUST setzt sich äusserst effizient, zielgerichtet und auch nachhaltig für den Tierschutz im In- und Ausland ein. Es macht mich sehr glücklich, meinen kleinen Beitrag an den Aktivitäten der SUST beisteuern zu dürfen.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Verwaltungsassistentin in der Sicherheitsdirektion des Kantons Zürich
SUST-Helferin seit:
Januar 2011
Hobbies:
meine Katzen, SUST
Eigene Tiere:
8 Katzen (Luigi, Minnie, Tom, Jerry, Daffy, Snowy, Bella und Baghira)
Albrecht Simone

Albrecht Simone

Seit jeher gehören Tiere zu meinem Leben und nehmen dabei eine zentrale Rolle ein. Jedes Tier verdient unseren Respekt und mit Würde behandelt zu werden. Dies liegt in der Verantwortung jedes einzelnen – wird aber bedauerlicherweise nicht von jedem einzelnen gelebt. Deshalb benötigen wir Organisationen wie die SUST, deren enormen, unermüdlichen Einsatz ich bewundere. So will auch ich meinen Beitrag leisten, den Tieren Leid zu ersparen und Ihnen Freude zu schenken.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Lehrerin Wirtschaft und Recht
Hobbies:
Meine Tiere, western reiten, Tierschutz, Naturschutz, Garten
Eigene Tiere:
Mein Pferd Peponita, Bauernkatzen, Lamas, Alpakas
Bieri Regula

Bieri Regula

Ich unterstütze in meiner Freizeit die Aktionen und Einsätze der SUST mit meiner Fachkraft, weil mir die Arbeit mit Gleichgesinnten Spass macht und weil es mir dadurch möglich ist, mich aktiv im Tierschutz zu engagieren.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Mitarbeiterin SUST-Geschäftsstelle seit 2008
Eigene Tiere:
Hunde Roxy und Winston
Bruckner Claudia

Bruckner Claudia

Einsätze sind ausgezeichnet rekognosziert, organisiert und vor Ort begleitet. Mit relativ wenig Mittel und Zeit dafür mit viel Engagement, Motivation und Einsatz viel bewirken können für verbesserte Lebens- und Haltungsbedingen von Tieren. Die betroffenen Menschen werden auch miteinbezogen. Die Resultate sind am Abend sichtbar. Tolle Kameradschaft und gute Stimmung. Am Abend jeweils müde, verschwitzt, schmutzig aber total zufrieden und glücklich. Kurz: Susy, ich finds total super und ich komme sehr gerne und fühle mich wohl. Danke dir und dem Team im Hintergrund. Besonders auch, dass ihr an alles denkt. Inkl. Kaffemaschine, Verpflegung, Werkzeuge, Unterkunft etc. Speziellen Dank auch für Deine Dankesschreiben, Kurzberichte und Foto-CDs. Darfs kaum sagen, aber war beim ersten Mal schon sehr skeptisch. Aber am Abend wars dann schon anders. Sonst wäre ich nicht mehr gekommen.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Biomedizinische Analytikerin
Eigene Tiere:
Pferde, Hunde, Katzen
Burkart Hanspeter

Burkart Hanspeter

Wenn du Tieren hilfst erhältst du mehr zurück als du je von einem Menschen erwarten kannst. Auf den Hund kam ich in einem Erziehungskurs. Ich war überwältigt zu sehen wozu sie fähig sind. Das war wohl der Anfang meiner heutigen Tätigkeit. Was mir an der SUST gefällt: Mir imponiert die Professionalität und das Engagement. Die gesteckten Ziele werden erreicht.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
pensioniert
Hobbies:
Diverse Funktionen bei REDOG
Eigene Tiere:
1 Riesenschnauzer
Edder Nicole

Edder Nicole

Ich liebe Tier über alles, da ich hauptbrueflich nöd mit Tier schaffe sondern mit Mensche, bin glernti MPA, han ich mini Freiziit de Tier gwidtmet. Ich han mich bi de SUST gmolde, zum öbis Sinnvolls i minere Freiziit zmache :-) Es git e so viel Tierleid uf dere Welt wo ich am liebste gad vo hüt uf morn möcht bekämpfe, da das leider nöd möglich isch, hilf ich gern bi de SUST mit bi chlinere Isätz da i de Schwiiz, zudem schaff ich au ehrenamtlich für de Tierrettigsdienst als Freiwilligi Fahrerin. A de SUST gfallt mir natürlich am beste d Susy Utzinger und ihres Engagement für d Tier uf de ganze Welt.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
MPA
Hobbies:
- Reiten, meine grosse Leidenschaft seit ich klein war - Freiwillige TierRettungsDienst-Fahrerin
Eigene Tiere:
3 Katzen, 1 Boa Constrictor Imperator, 1 Pferd
Ehrsam Bruno

Ehrsam Bruno

Ich unterstütze die SUST, weil sie das Tierleid effizient und pragmatisch angeht. Die Arbeitstage sind anstrengend, aber man geht immer zufrieden nach Hause.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Engineer Produkt Integration
Hobbies:
Faulenzen, Garten, Wandern, Tiere, Lesen, Werken, Geschichte und Weltgeschehen (nicht unbedingt in dieser Reihenfolge)
Eigene Tiere:
Hund Bobby
Eugster Biggi

Eugster Biggi

Tiere sind ein Teil meines Lebens und bedeuten mir alles. Sie geben uns so viel, deshalb ist es für mich eine grosse Herzensangelegenheit mich auch für Sie einzusetzen. Es ist schön, selbst mit anzupacken, zu spüren und zu sehen was wir alles mit eigener Kraft mitbeitragen können für eine etwas bessere Welt für notleidende Tiere, die dringend Hilfe benötigen. Jeder Einsatz gibt neue Energie, wenn wir am Ende in dankbare und glückliche Äuglein sehen dürfen von Tieren und auch den Menschen welche Sie betreuen und retteten, sowie neuen Mut, Motivation und Kraft für den nächsten Einsatz und viele neue Projekte. Wir sind ein tolles Team welches das gleiche Ziel verfolgt -> „alles zum Wohle des Tieres“. Mit vereinten Kräften können wir viel erreichen und mit jedem Einsatz lernen wir viel Neues dazu. Ich bin sehr dankbar und stolz, ein Teil des SUST-Teams zu sein. "Die SUST packt’s an den Wurzeln“ Das ist ihr Motto und das lebt die Stiftung auch. Mit den wichtigen 4 Pfeilern, Tierheimunterstützung, Kastrationsaktionen, Aus- und Weiterbildung und Aufklärung der Bevölkerung ist die Stiftung super organisiert und erreicht in ihrer langjährigen Erfahrung Wunderbares und Nachhaltiges im In- und Ausland, wie man auch öffentlich mitverfolgen oder beim selbstmitwirken miterleben kann bzw. darf.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Finanzfachfrau
Hobbies:
Meine Tiere, diverse Sportarten wie wandern, joggen, biken (in der Natur sein), Tanzen, Thai Boxen, Fitness/FunTone/BodyPump, Skitouren, Skifahren, Harley fahren, TS mit der SUST
Eigene Tiere:
3 Katzen: Shawny, Kimy & Jazzy
Flammer Sabina

Flammer Sabina

Ich unterstütze in meiner Freizeit die Aktionen und Einsätze der SUST mit meiner Fachkraft, weil ich für die Tiere, die noch kein Zuhause haben, auch etwas Gutes tun möchte und weil ich die Menschen, die für diese Tiere so viel Zeit investieren, unterstützen möchte.

SUST-Einsatzleiterin und Projektleiterin Legehennen-Aktionen

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Ausbildnerin
Hobbies:
Hunde, Reiten, Hundesitting und Garten
Eigene Tiere:
Hunde: Brina, Niki, Sky und Macu - Katze: Minka - Pferd: Leander - Shetti's:Titus und Paulina - 10 Hennen und Güggel Oli
Frana Corinne

Frana Corinne

Die SUST ist eine professionell geführte, transparente Organisation, die sachlich und höchst effizient arbeitet. Die Kernaktivitäten Nothilfe, Tierheimunterstützung, Kastration, Weiterbildung Fachpersonen und Information der Bevölkerung sind richtig gewählt. Ganz wichtig: Obwohl durch Spenden finanziert, wird nicht auf die Tränendrüse gedrückt. Ich schätze es, dass ich mich nicht nur finanziell, sondern auch mit meiner Arbeit und Mithilfe beteiligen kann. Dank der vielen Weiterbildungsmöglichkeiten kann ich mein Fachwissen laufend erweitern.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
SUST-Projekt Managerin
Hobbies:
Meine Tiere, lesen, reisen, Geschichte und Weltgeschehen
Eigene Tiere:
Katzen Svea, Kimba und Kik, Hunde Metcho, Sophie und Cali
Füglister Dunja

Füglister Dunja

Ich bewundere Menschen, die nach dem Leitspruch "Geht nicht, gibts nicht oder wird passend gemacht" leben! Menschen, die sich für die Schwachen einsetzen. Es ist ein gutes Gefühl, einen kleinen Teil beitragen zu dürfen und auch vieles Neues dazu zu lernen!

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Nailstylistin
Hobbies:
Mein Beruf
Eigene Tiere:
Chealsy (Parson Russel Terrier), Snoopy (rum. Strassenhund)
Gaeng Natascha

Gaeng Natascha

Den Weg zu SUST als freiwillige Helferin habe ich über die Material-Sammel und Sortier-Tage gefunden. Spontan habe ich mich dazu angemeldet und bin seit dem begeistert. Es ist ein tolles Team und ich bin so herzlich aufgenommen worden, auch wenn ich "nur kleine Hilfen" anbieten kann: im Lager helfen, diverse administrative Arbeiten, kleine Abhol-Lieferdienste, Backen für Weiterbildungsanlässe. Was mich an SUST überzeugt sind die Menschen, die dahinter stehen, und dass auch Kleinigkeiten geschätzt werden. Denn auch mit Kleinem kommt man vorwärts...

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Executive Assistant
Hobbies:
meine Kater, im Sommer der Garten, Lesen, kreativ sein
Eigene Tiere:
Finny und Luri (beides Kater), Patenschaft: Smokey, Bluemoon Animal Center Hurghada. Leider hat mich Simba am 16. Aug. 2017 verlassen.
Gesuiti Pina

Gesuiti Pina

Ich unterstütze in meiner Freizeit die Aktionen und Einsätze der SUST mit meiner Fachkraft, weil ich von klein auf das Tierelend in Italien gesehen habe. Das hat mich geprägt. Ich wollte mehr tun, als nur zu spenden und arbeite deshalb ehrenamtlich für Hilfswerke.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Kaufmännische Angestellte
Eigene Tiere:
Katzen Tito, Mythos und Ali
Gloor Darleen

Gloor Darleen

Tiere - ob Hund oder Katz - sind die eigentlichen Besitzer dieser Welt, welche ihnen der Mensch gestohlen hat, Lebewesen = Lebewesen ob Tier oder Mensch, keines ist weniger Wert und deshalb hat der Mensch auch nicht das Recht mit allem zu machen was er möchte! Aber Mensch bleibt Mensch und Tier bleibt Tier - somit bin ich stolz darauf, den Schwächeren helfen zu dürfen und hoffe fest darauf, dass es mit dem Tierleid endlich besser wird und der Mensch ein wenig zur Vernunft kommt - die Welt gehört nicht ihm alleine!!! Die SUST hat meine grösste Hochachtung in dem was sie tut und ich bin stolz darauf, dass ich mithelfen darf, den Tieren das Leben wenigstens ein bisschen besser zu machen.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Schreinerin
Hobbies:
Wandern / Klettern / Feuerwehr und natürlich allem voran meine Tiere
Eigene Tiere:
2 Hunde und 3 Katzen
Hammes Karen

Hammes Karen

Ich unterstütze SUST als freiwillige Tierärztin, weil ich, wie Susy und andere gleichdenkende Menschen, lieber Tierschutzprobleme an der Wurzel packe, als wegzuschauen. Es ist befriedigend, meine Zeit und Expertise zu investieren um Tiere in Not, Tierheime und die Leuten damit assoziiert zu helfen.

SUST-Tierärztin

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Tierärztin
Hobbies:
Reisen, lesen, veganen Käse herstellen
Eigene Tiere:
Zwei Katzen, Mosh und Chräläli
Howold Lars

Howold Lars

Ich unterstütze die Arbeit der Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz, weil ich es für eine Verpflichtung halte, sich für Schwächere und Schutzlose einzusetzen. In meinem Fall sind es die Tiere, denen ich helfen will. In der SUST habe ich die Möglichkeit, dies zielgerichtet zu tun. Ich habe in den SUST-Einsätze und –Weiterbildungen sehr viel über richtigen Tierschutz gelernt und möchte die Mitarbeit nicht mehr missen.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Physiotherapeut
Eigene Tiere:
2 Hunde
Karrer Maya

Karrer Maya

Die Arbeitstage und Auslandeinsätze sind immer sehr intensive aber auch immer sehr bereichernde Tage! Die Arbeiten mit den verschiedenen sehr engagierten Menschen sind jedes Mal sehr spannend und befriedigend. Auch die körperlichen Höchstleistungen steckt man am Ende mit einer grossen Genugtuung weg. Ich habe auch schon verschiedene Weiterbildungskurse von besucht und war sehr beeindruckt von den vielen professionellen Angeboten und den vielseitigen Einsätzen im In-und Ausland.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Kindergärtnerin / pensioniert
Hobbies:
Zu meinen Hobbys gehörten schon immer Tiere. Vor allem für heimatlose Tiere habe ich mich immer wieder in meinen Urlaubsorten stark gemacht. Mein Favorit ist ganz klar die Katze! Weitere Hobbys sind die Natur und musizieren, sowie basteln mit diversen Materialien aber auch gerne mal ein spannendes Buch lesen.
Eigene Tiere:
Katze Spassi, 21-jährig.
Keller Christine

Keller Christine

Die SUST ermöglicht es, den Tierschutz dort umzusetzen, wo er am dringendsten benötigt wird. Die Probleme dort zu lösen, wo sie entstehen, ist für mich der ideale Weg, Tiere zu schützen. Mit dem Engagement für die SUST habe ich eine sinnvolle Ergänzung zu meiner Arbeit im Tierheim Pfötli gefunden.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
TPA, Tierschutzverantwortliche, Stiftung TierRettungsDienst
Eigene Tiere:
Hunde Yangu (Rhodesian Ridgeback-Appenzeller-x) und Momo (Podengo Portugues-Mix)
Keller Esther

Keller Esther

Durch die Mitarbeit bei der SUST kann ich direkt und selber vor Ort helfen und kann somit auch gleich das 'Resultat' meiner/unserer Arbeit sehen. Die Dankbarkeit und Freude der Tierheimleiter und deren Mitarbeiter zeigt mir, wie sinnvoll meine/unsere Arbeit ist. Es ist ein gutes Gefühl, auch mal ehrenamtlich 'etwas' zu tun. Ich schätze es sehr, dass die SUST mit 'gesundem Menschenverstand' arbeitet. Sie ist sehr professionell geführt und bietet Hilfe breit gefächert an. Durch die angebotenen Seminare kann ich mich stets weiterbilden.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Polizistin
Hobbies:
Tiere, Spaziergänge/Wandern, Treffen mit Freunden und Familie, Gartenarbeit und immer wieder Umbauprojekte, Campen, Fitness
Eigene Tiere:
zwei Zwergkaninchen Bugsy und Filou, Fische (Teich)
Koller Zady Gabrielle

Koller Zady Gabrielle

Ich liebe Tiere, vorallem Pferde, Katzen und Hunde und deshalb habe ich mich meiner Tochter Nicole Edder angeschlossen und helfe gerne mit meiner Kraft bei den diversen Einsätzen. Es macht mich sowas von zufrieden, wenn ich nach einem Arbeitstag total verschwitzt und kaputt nach Hause komme und meine Muskeln und Hände schmerzen! Ich bin stolz auf mich und es macht mich glücklich zu sehen, was wir gemeinsam erreichen und bauen, flicken, putzen, streichen, Weiden instand stellen u.s.w., u.s.w. Endlich was sinnvolles Tun was nichts kostet - nur Muskelkraft!

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Bankangestellte / Cash Managerin
Hobbies:
lesen und meine freiwilligen Einsätze bei SUST
Eigene Tiere:
leider keine mehr (früher mal Katze, Papagei, Hamster, Aquarium und mit meiner Tochter Nicole Edder später Meerschweinchen, Ratten, Katze, Vogelspinne und jene "Futtertierchen". Wir hatten zusammen unser geliebtes Pflegepferd Artic View bis im Dezember 2007!
Leuenberger Tommy

Leuenberger Tommy

Ich unterstütze in meiner Freizeit die Aktionen und Einsätze der SUST mit meiner Fachkraft, weil ich an die Sache glaube. Auch Tiere haben das Recht auf eine gerechte Behandlung. Jeder Mensch sollte sich mal ins Bewusstsein rufen, dass nicht der Mensch der erste auf der Welt war, sondern die Tiere. Die Susy Utzinger Stiftung zu unterstützen ist mir daher ein besonderes Bedürfnis.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Musiker mit eigenem Studio
Hobbies:
Tiere und Reiten, Gitarren sammeln, Betreuung von Salto (Pferd) und Safira (Pony)
Eigene Tiere:
Raynie und Häxli, meine beiden Katzendamen
Lock Kea

Lock Kea

Mit meiner Hilfe, Zeit und Fachkenntnissen unterstütze ich die sinnvollen Projekte der Susy Utzinger Stiftung direkt vor Ort, wo die Probleme bei der Wurzel gepackt werden. Die SUST steht für nachhaltigen und transparenten Tierschutz im In- und Ausland und ich bin stolz darauf, ein Teil ihres Teams zu sein.

SUST-Einsatzleiterin, TPA

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
FBA, Hundetrainerin-Psychologin ATN, Inhaberin Hundetagestätte HUTA - Hundetagesstätte Seuzach
Eigene Tiere:
5 Hunde, 2 Katzen, 1 Pferd und einige Aquarienfische
Luongo Rocchina

Luongo Rocchina

Über eine gute Freundin von mir bin ich auf die SUST aufmerksam geworden. Da ich nicht der Typ zum Geld spenden bin, wollte ich mit anpacken. In den Einsätzen stehen die Tier im Mittelpunkt, es wird gemeinsam etwas bewirkt und man lernt tolle neue Leute kennen, die für die selbe Sache einstehen. Da in den Wintermonaten keine Einsätze stattfinden, besuche ich gerne die Weiterbildungskurse, deren Inhalte sehr lehrreich sind.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Sozialarbeiterin/Gärtnerin
Hobbies:
meine Tiere, grosser Gemüsegarten, reiten, tanzen, lesen, fotografieren und schwimmen
Eigene Tiere:
20 Schildkröten, 5 Kaninchen, 3 resp. 6 Hühner nach der Legehennenaktion, 3 Katzen, 1 Hund und 2 Pferde
Maurer Simone

Maurer Simone

Ich unterstütze in meiner Freizeit die Aktionen und Einsätze der SUST mit meiner Fachkraft, weil Tiere für mich alles bedeuten und ich der Meinung bin, dass jede Hilfe zählt. Tiere geben mir unendlich viel und deshalb liegt es mir am Herzen für sie etwas Gutes zu tun. Es freut mich sehr, in einer solch professionellen und effizienten Stiftung wie die SUST mithelfen zu dürfen.

SUST-Einsatzleiterin und Projektleiterin Legehennen-Aktionen

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Immobilienbewirtschafterin
Hobbies:
Meine Tiere, Tierschutz u.a. Legehennen-Rettungsaktionen, tauchen, reisen, Sport und Freunde
Eigene Tiere:
Kaninchen Clyde, Jody und Pirinha, Hunde Nura, Nyla, Soraya und Happy, Hühner, Kuh Colibri
Niggeler Alexandra

Niggeler Alexandra

Ich unterstütze in meiner Freizeit die Aktionen und Einsätze der SUST mit meiner Fachkraft als Video Producerin, weil Tiere ein Teil meines Lebens sind. Da ich in meiner Freizeit gerne etwas sinnvolles mache, finde ich es toll die SUST aktiv unterstützen zu können. Durch die Filme kann gezeigt werden was die SUST jeden Tag leistet. Was mir an der SUST gefällt: Bei den Einsätzen der SUST lerne ich viel Neues dazu und dies mit tollen Menschen, die alle das gleiche Ziel verfolgen.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Producer Postproduktion 3D/VFX
Hobbies:
Reiten
Eigene Tiere:
Kater Keanu, Pflegepferd Lopez
Rothfuchs Angelika

Rothfuchs Angelika

Ich unterstütze in meiner Freizeit die Aktionen und Einsätze der SUST mit meiner Fachkraft, weil jeder für sich etwas finden sollte, womit er der Welt ein kleines Stückchen zurückgeben kann. Ich habe es mit diesen Einsätzen gefunden.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
TPA
Eigene Tiere:
Hund Stella, Katze Amy
Saccone-Ritter Nadja

Saccone-Ritter Nadja

Meine Mutter hat mir von klein auf die Liebe und den Respekt gegenüber Tieren beigebracht. Jahrelang hatte ich mehrere Meerschweinchen, die mich Verantwortung gegenüber Tieren lehrten. Jetzt sind es drei Katzen, die mein Leben bunter machen. Ich liebe Tiere sehr und war immer auf der Suche nach einem Tierschutzverein, wo ich meine Freude und Zeit einbringen kann. Mit SUST habe ich das Richtige gefunden. Die Einsätze über SUST sind für mich Herzenssache, es erfüllt mich mit Glück und Stolz, wenn ich da helfen kann, wo Hilfe benötigt wird. An SUST finde ich besonders toll: die Organisation, die Susy und ihr Team und ihren unermüdlichen Einsatz im Wohle des Tieres.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Kauffrau/Personalassistentin in einem KMU der Heiz-, Kühl- und Lüftungstechnik
Hobbies:
Haus und Garten, Dekorieren/basteln, Tiere, SUST, OK Tierschutzverein Pfötler
Eigene Tiere:
3 Katzen (Moritz, Munzli und Tiger)
Scheier Anne-Marie

Scheier Anne-Marie

Es ist mir wichtig, in meiner Freizeit etwas sinnvolles zu tun. In Tierheimen gibt es immer viel Arbeit und viele Sorgen. Nach einem Einsatz für SUST habe ich das Gefühl, etwas nützliches geleistet zu haben, das die Tierheim-Leute entlastet und den Tieren zu gute kommt. Es freut mich, die Leute zu unterstützen, die ihre ganze Zeit und Kraft dafür einsetzen, den Tieren eine gute und liebevolle Bleibe zu bieten. Die Einsäte sind immer sehr gut organisiert. Auch der Spassfaktor kommt dabei nicht zu kurz. Wir sind immer ein tolles Team, wir arbeiten viel, aber wir lachen auch viel. Bei jedem Einsatz lerne ich wieder etwas Neues. Dazu kann ich auch regelmässig von Weiterbildungen, die Susy Utzinger anbietet, profitieren. Ich freue mich auf viele weitere Einsätze, hinter SUST kann ich voll und ganz stehen.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Im Passagierdienst am Flughafen Zürich
Eigene Tiere:
Büsi Tigi
Temiz Deniz

Temiz Deniz

"Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen." Was mir an der SUST so gut gefällt ist, dass sie sich stets bemüht, die Bevölkerung aufzuklären und wertvolle Weiterbildungskurse anbietet. Die Freiwilligeneinsätze sind immer eine schöne Erfahrung und Balsam für die Seele: Man lernt neue, gleichgesinnte Menschen kennen, kann gemeinsam mitanpacken wo Hilfe benötigt wird und hat Spass dabei. Material- sowie finanzielle Spenden sind unerlässlich; mit den eigenen Händen zu arbeiten, um so für die SUST, die Tierheime und natürlich für die Tiere einen kleinen Betrag leisten können, gibt mir ein ebenso gutes Gefühl. Die SUST macht diese Welt definitiv zu einem besseren Ort.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Kaufm. Angestellte Export/Import
Hobbies:
Reisen, Lesen, Umwelt- und Tierschutz, momentan Fernstudium als "Katzenpsychologin" an der ATN AG
Eigene Tiere:
3 Katzen (Chopper, Chase und Shila) sowie Familienhund Chinno
Tschümperlin Cornelia

Tschümperlin Cornelia

Die SUST ist in meinen Augen eine Organisation, die öffentlich und ehrlich arbeitet. Ich fühle mich wohl, hier helfen zu dürfen, nicht nur mit Spenden sondern auch durch meine körperliche Mitarbeit, die ebenfalls viel Spass macht. Auch dass ich meinen zwei Patenhunden etwas Gutes tun kann ist schön.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Inhaberin Geschenkboutique
Hobbies:
meine Tiere, Familie, Wandern, Tourenskilaufen Garten, SUST-Helfertage
Eigene Tiere:
Hund Aminta und Katze Keks Patenhunde Papi und Monika
Utzinger Susy

Utzinger Susy

Ich setze einen grossen Teil meiner Freizeit für diese Einsätze ein, weil Wegschauen keine Leben rettet.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Geschäftsführerin der Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz
Hobbies:
Hundesport: Aktiv in den Bereichen BH (Begleithund) und SanH (Sanitätshund)
Eigene Tiere:
Hunde Arab und Noroc
Volkart Brigitte

Volkart Brigitte

Ich unterstütze in meiner Freizeit die Aktionen und Einsätze der SUST mit meiner Fachkraft, weil ich es wichtig finde, die Tiere nicht nur zu bemitleiden, oder gar wegzusehen, sondern aktiv mitzuhelfen, ihr Leben zu verbessern.

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Betreuung Kleintiere auf Biohof
Eigene Tiere:
Hündin Laska, Mischling aus einem Tierschutzeinsatz in Ungarn, Pferd/Irish Tinker Bagheero, Wellensittiche Tschicco und Tschippsi aus dem Tierheim Pfötli, Katzen Serino und Soraja aus schlechter Haltung übernommen
Volkart Lisa

Volkart Lisa

Ich unterstütze in meiner Freizeit die Aktionen und Einsätze der SUST mit meiner Fachkraft, weil mir das Wohl der Tiere sehr am Herzen liegt. Nur wenn ich nicht wegschaue, kann ich etwas bewegen!

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Mitarbeiterin SUST-Geschäftsstelle
Eigene Tiere:
Diverse Reptilien und Salzwassertiere
Witsch Alessandra

Witsch Alessandra

An der SUST überzeugt mich die transparente und pragmatische Art und Weise, wie mit gesundem Menschenverstand das Tierleid an der Wurzel gepackt wird. Ich bin beeindruckt von Susy’s harter Arbeit, ihrem Wissen und ihrer Energie und wie sie über Jahre diese tolle Organisation aufgebaut hat. Besonders gut finde ich, dass ich nicht nur Geld sondern auch meine Zeit spenden und selber etwas beitragen kann. Ich freue mich immer sehr auf einen der gut organisierten Arbeitseinsätze in Tierheimen, Lebenshöfen oder Katzeneinrichtungen. Es ist toll in einem Team Gleichgesinnter körperlich zu arbeiten und am Abend zu sehen, was man zusammen alles erreicht hat. Zum Wohle der Tiere wie auch als Unterstützung der dazugehörenden Menschen. Gerne gehe ich auch an die Weiterbildungen, die im Winterhalbjahr organisiert werden. Ich kann an den Arbeitstagen wie bei den Weiterbildungen so viel lernen. Vielen Dank - und weiter so!

Beruf / Aktuelle Tätigkeit:
Med. Sekretärin im Spital
Hobbies:
Natur, Garten, Outdoor-Aktivitäten, Reisen, Fotografieren
Eigene Tiere:
zurzeit leider keine (hatte 13 Jahre einen Hund)