20 years SUST
20 years SUST

EasyDNNmaps


Online-Tierschutz
-Marktplatz
Zum Marktplatz

Search

Activities

zurück

SUST-Kastrationsaktion in Oprisenesti, Rumänien

Mai 2014

Die wenigsten Hunde- und Katzenhalter in Rumänien können sich eine Kastration für ihre Vierbeiner leisten. Das Resultat davon: Weibliche Tiere gebären zwei Mal im Jahr unerwünschte Junge, die meist ausgesetzt werden. Aus denjenigen Tieren, die überleben, werden dann Strassentiere und ein tragischer Kreislauf beginnt. Das ist ein grosses und besonders trauriges Tierschutzkapital in ganz Rumänien. Die Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz führt zum einen Kastrationsaktionen für Strassentiere durch, bietet aber auch kostenlose Kastrationen an für Hunde und Katzen, die einen Besitzer haben. Dieses Angebot wird sehr gerne angenommen: Die Warteschlangen an den SUST-Kastrationsaktionen sind lang und die Tierhalter sind dankbar für diese professionell und sorgfältig durchgeführten Operationen. Zusätzlich lindern auch die Tierhalterberatungen, sowie für die Flohhalsbänder und Wurmtabletten, die an diesen Aktionen kostenlos für die Patienten ausgegeben werden, viel Tierleid. Ebenso können viele Ketten durch Stoffhalsbänder ersetzt werden (auch diese Utensilien aus dem SUST-Materiallager werden kostenlos abgegeben). Das SUST-Team behandelt in dieser Aktion zusätzlich grössere und kleinere Verletzungen, schert Wunden aus, kontrolliert und behandelt Zähne, entfernt Filzplatten und unzählige Parasiten und vieles mehr. Ein Team der Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz ist momentan mit der SUST-Mobile Clinic auf Kastrations-Tournee im Osten von Rumänien: In verschiedenen Dörfern rund um die Stadt Ianca (bei Braila) werden solche Aktionen durchgeführt.

Country:
  • Romania
5 Pillars:
  • Neutering Campaigns
  • Information to the public
SUST-Kastrationsaktion in Oprisenesti, Rumänien
Back to Top